Die erste Jahreshauptversammlung

cache_2437052668Als gelungen und harmonisch kann die 1. Jahreshauptversammlung betitelt werden, welche am Mittwoch, den 24. April 2013 im Mieler Dorfhaus stattfand. Insgesamt 45 interessierte und ausdauernde Mitglieder nahmen an dem Abend teil.

Nach der Begrüßung des 1. Vorsitzenden Günter Aulenbach, präsentierte Achim Güttes einen Rückblick der bisherigen Aktivitäten der Bürgerinitiative und legte die grundlegenden Ziele des Vereins für ein lebenswertes Swisttal dar.

Selbstverständlich standen die Entlastung des Vorstandes und die Neuwahlen der Vorstandmitglieder, Beisitzer und Berater auf der Tagesordnung. Rege und einstimmig wurden die Vorstandsmitglieder und Beisitzer wiedergewählt. Neu ist eine Erweiterung bzw. Umstrukturierung im Bereich der Medienbetreuung. Insbesondere wird Daniel Körtge den Verein als IT Berater zukünftig unterstützen.

In der anschließenden Diskussion kamen auch die übrigen Mitglieder zu Wort. Groß im Fokus standen hierbei die Windkraftplanungen der Gemeinde Swisttal, welche stärker denn je die Bürger beunruhigen. Herr Dr. Kurt Messer, Beisitzer aus Miel, welcher die Bürgerinitiative durch seine besonderen juristischen Fachkenntnisse unterstützt, konnte die Mitglieder ausführlich informieren.

Wir danken allen Mitgliedern, die – trotz Grillwetter und Fußballabend – an der Jahreshauptversammlung teilgenommen haben!

Tags: ,

Beitrag in Swisttal


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.