Wissen zur Gemeindepolitik

Wir beobachten die Ratsmitglieder und den Bürgermeister bei der Arbeit für den Bürger

Berichte aus den Ausschuss- und Ratssitzungen aus unserer Sicht.

—————————————————————————————————————————————————-

Lebenswert wird in der Politik gemacht – darum muss man hinsehen und verstehen !

Der Lebenswert in Swisttal ist abhängig von den Entscheidungen der Komunalpolitiker in der Gemeindeverwaltung in Ludendorf.

Die Beschlüsse werden durch den Rat der Gemeinde gefasst – die beratende, vorbereitende Arbeit jedoch wird durch die jeweiligen politischen Ausschüsse geleistet.

Es ist durchaus üblich, dass die Vorgaben der Ausschüsse unverändert nur noch vom Rat angesprochen und beschlossen werden.

Somit steht den Ausschüssen in der Praxis eine hohe Bedeutung in der politischen Willensbildung und – findung zu.

Zuständig für die Vorbereitung, Prüfung von Planungsvorhaben wie Gewerbegebiete/ Autohöfe, Wohngebiete und eben auch die Verkehrsplanung  sowie Windkraftanlagen, die dann im Rat der Gemeinde Besprochen und beschlossen werden ist der Planungs-, Vergabe- und Umweltausschuss.

Dieser Ausschuss ist auch Zuständig für die Erstellung von Lärmaktionsplänen zum Schutz gegen Autobahnlärm.

Interessant ist die aktuelle Zusammensetzung des Planungs-, Vergabe- und Umweltausschuss.

Insgesamt gehören diesem Ausschuss 15 Mitglieder an:

8 CDU
3 SPD
2 Grüne
2 FDP

Diese Mitglieder  stammen aus folgenden Orten:

7  Heimerzheim
3  Buschhoven
3  Odendorf
1 Ludendorf
1 Morenhoven

Für die Ortschaften Miel und Ollheim gibt es in folgenden Ausschüssen insgesamt 2 Vertreter.

Schulausschuss und Jugend- Senioren – Kultur und Sozialausschuss, Personalausschuss sowie Rechnungsprüfungsausschuss.